Do

17

Jan

2013

Blumige Lesezeichen

Beim Aufräumen habe ich 50 dieser Klammern gefunden. Auf der nicht fotografierten Seite haben sie einen nicht so schönen Werbeaufdruck. Was macht man mit

50 Klammern? Aufheben? Wegschmeißen?

Metallklammern für Lesezeichen. Upcycling. Aus alt mach neu.

Meine Antwort: Wiederverwerten und etwas neues daraus machen. Lesezeichen zum Beispiel. Morgen werde ich gleich mal 2 verschenken. Mal sehen wie sie ankommen.

Lesezeichen erstellt mit Stampin Up Produkten. Desingnerpapier aus der Sale-A-Bration "Bunter Basar". Stempelset Führlingsgefühle aus der Sale-A-Bration. Blume, Vogel.
© PaperArt - Daniela Kruschke

Verwendete Stampin' Up! Produkte

Papier: Designpapier Bunter Basar aus der Sale-A-Bration, Flüsterweiß

Stempelfarbe: Apfelgrün, Himbeerrot, Kürbisgelb, Oceanblau

Stempelset: Frühlingsgefühle aus der Sale-A-Bration

Stanzen: Wellenkreis und Kreis

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Olga (Montag, 04 Februar 2013 22:54)

    Sehr coole Idee :-) Haben-Will!!